Lichtplanung im Dentallabor

Beispiel – Planung – Empfehlung

Inhaltsverzeichnis

Mindestanforderungen

Diese Eigenschaften sollte die Leuchte bei der Lichtplanung im Dentallabor erfüllen.

Beleuchtungsstärke

Pendelleuchten und Gelenkleuchten mit einer Beleuchtungsstärke von mindestens 2800 Lux, besser 3300 Lux

Farbtemperatur

Dentalleuchten mit einer Farbtemperatur von mindestens 5300 Kelvin (Tageslicht), besser 5700 Kelvin

Farbwiedergabe

Einen CRI-Wert von mindestens 90 oder mehr für die Funktionsbereiche Anfangs- und Endkontrolle, Zahnauswahl und Kunstoffverblendung

Höhenverstellbare Beleuchtung für Dentallabore!

LED-Pendelleuchten für das Dentallabor lassen sich hervorragend von der Decke herabhängen, egal ob es sich dabei um eine Schrägwand oder eine gerade Decke handelt. Für die Lichtplanung im Dentallabor und die Auswahl der richtigen Pendelleuchte sollten vorab wichtige Eckdaten aus dem Labor zusammengetragen werden. Darunter fallen die Höhe der Decke, die Länge des Techniktisches und der gewünschte Abstand von der Leuchte zur Arbeitsfläche. Wie bei der Lichtplanung im Dentallabor grundsätzlich vorgegangen wird soll das nachstanden Beispiel veranschaulichen.

Hinweis

Da Räumlichkeiten und Allgemeinbeleuchtung von Labor zu Labor unterschiedlich sind und auch die Wünsche des Anwenders individuell variieren, ist es immer ratsam, sich von einem Lichtexperten beraten zu lassen. Also zögern Sie nicht, wir beraten Sie gerne bei der Lichtplanung im Dentallabor!

Beispielsplanung

Beispielhafte Herangehensweise zur Wahl der richtigen Pendelleuchte.

Beispiel

Lösung

Lichteigenschaften

Flimmerfreie, optional dimmbare Pendelleuchten und Gelenkleuchten für eine dauerhafte Entlastung der Augen.

Helligkeitsverteilung

Eine ausgewogene Helligkeitsverteilung für mehr Konzentration und ein gesteigertes Wohlbefinden im Dentallabor.

High CRI

Beste Farbwiedergabeeigenschaften für eine optimale Farbwahrnehmung der zu bearbeitenden Objekte.

Innovative und Flexible Gelenkarmtechnik speziell für das Dentallabor!

Im Gegensatz zu Pendelleuchten werden Gelenkleuchten in der Regel direkt am Techniktisch befestigt. Hierbei stehen diverse Befestigungsmöglichkeiten wie ein Aufschraubflansch, eine Tischklemme oder ein Tischfuß zur Verfügung. Innovative Gelenkarmtechnik erlaubt es, die Leuchte je nach Beschaffenheit des Arbeitsplatzes im Dentallabor und den Wünschen des Zahntechnikers flexibel einzusetzen. Insbesondere bei Tätigkeiten, welche es fordern, das Licht präzise auf ein beliebiges Objekt auf der Arbeitsfläche zu richten, wird gerne auf eine „Gelenkleuchte“ zurückgegriffen.

Beispielsplanung

Beispielhafte Herangehensweise zur Wahl der richtigen Gelenkleuchte.

Beispiel

Lösung

Made in Germany

LED Pendel- und Gelenkleuchten entwickelt und produziert in Deutschland.

Energie- und Kosteneffizient

Modernste LED-Technologie für eine bessere Energie- und Kosteneinsparung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Hochwertige Arbeitsplatzbeleuchtung mit einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis.

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen an die Beleuchtung im Dentallabor.

Anders als bei vielen anderen Anbietern von Arbeitsplatzleuchten wird bei „Lichttechnik Meier“ speziell darauf geachtet, die individuelle Lichtlösung für Ihren Arbeitsplatz zu finden. Dabei spielt die seit Jahren gesammelte Erfahrung eine tragende Rolle, um für Sie eine smarte Lösung zu finden. Die Leidenschaft für Qualität, Design, Innovationsbereitschaft und Nachhaltigkeit spiegelt sich in unseren Produkten wider, sodass für jeden Anwender eine RMD Arbeitsplatzleuchte, passend auf seine Arbeitsbedingungen zugeschnitten werden kann.

Zugpendel- und Gelenkleuchten schaffen ein optimales Zusammenspiel von künstlich erzeugtem und dem natürlichen Tageslicht. Nur durch den Einsatz modernster LED Lichttechnologie, innovativer Gelenkarmtechnik und neuster Reflektortechnik mit optimaler Entblendung, können die hohen Anforderungen der Beleuchtung zahntechnischer Arbeitsplätze in idealer Weise erfüllt werden. Darüber hinaus schafft eine hohe Beleuchtungsstärke in Verbindung mit bester Farbwiedergabe eine genaue Erkennbarkeit von Farben, Konturen und Details, sodass optimale Lichtverhältnisse am Techniktisch geschaffen werden.

Die Beleuchtung für Zahntechniker sollte bei Erst- und Endkontrollen, Zahnauswahl, Keramik-, Kunststoffoberflächen und allen anderen Herstellungstechniken (wie Polieren, Modellieren, Verputzen oder Schleifen) eine Beleuchtungsstärke von mindestens 2800 bis 3000 Lux betragen.

Je nach Beschaffenheit Ihres Labors/Arbeitsbereiches können sowohl Gelenkleuchten als auch Zugpendelleuchten optimal geeignet sein. Viele Kunden bevorzugen sogar ein Zusammenspiel beider Varianten.

 

Für das Anbringen unserer Leuchten stehen Ihnen für unsere RMD Gelenkleuchten folgende Befestigungsmöglichkeiten zur Auswahl: Aufschraubflansch, Tischklemme (0-44 mm & 16-85 mm), Wandhalter und Tischfuß. Für unsere RMD Zugpendelleuchten können Sie zwischen höhenverstellbaren Zugpendeln (Höhenverstellung: 500 mm – 1500 mm) oder Stahlseilabhängungen auswählen.

 

Zumeist geht aber erst nach einem ersten Beratungsgespräch hervor, welche Lösung besser geeignet ist. Rufen Sie deshalb einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail! Wir freuen uns auf Sie.

Bei RMD Arbeitsplatzleuchten können die LED Module gegen geringe Kosten ausgetauscht werden. Schreiben Sie uns einfach per E-Mail oder rufen Sie uns an und wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Markus Meier

Wir beraten Sie gerne!

Seit 2003 werden bei uns Lichtkonzepte speziell auf Tätigkeiten mit sehr hohen Sehanforderungen entwickelt. Innovation, Leidenschaft und Begeisterung führten uns in diesem Spezialgebiet zum Marktführer im Preis-Leistungs-Verhältnis. Wo wir jetzt stehen, verdanken wir einzig und allein unseren Mitarbeitern und unseren stets treuen Kunden.

Made in Germany

Wir setzten auf eine lokale Produktion sowie auf qualitativ hochwertige Bauteile, um auch hohen Anforderungen gerecht zu werden. Der Einsatz von Materialien erster Güte gewährleistet beste Lichtqualität über viele Jahre.

Energie- und Kosteneffizient

Durch eine Lebensdauer von über 50.000 Stunden, einem reduzierten Energieverbrauch von bis zu 70% gegenüber herkömmlichen Leuchten, werden Kosten stark reduziert und nachhaltig Energie gespart.

Umweltfreundlich

Durch eine bedarfsgerechte und nachhaltige Beleuchtung werden Ressourcen geschont und Stoffe wie Quecksilber verbannt. Zudem gibt es keine UV-Strahlung und Infrarotstrahlung. Das freut nicht nur die Natur, sondern auch den Anwender.

Austauschbar

Wir verbauen unsere LED-Module so, dass Sie bei einem möglichen Defekt ausgetauscht werden können. Das heißt die Leuchte muss nicht komplett entsorgt werden – Wir tauschen aus, reparieren und schonen die Umwelt!

Warenkorb
Geben Sie etwas ein, um Vorschläge zu erhalten.